Categories Archives: Rugby Jugend

31 März
0

Zwar spielen Mädels und Jungs beim Rugby in der Regel bis zur U16 zusammen. Doch irgendwann erfolgt auch hier unweigerlich die Trennung. Damit sich Mädels aus verschiedenen Clubs und Landesverbänden besser kennenlernen, organisierte der Niedersächsische Rugby Verband vom 29. bis 31. März ein Wochenende nur für Mädels beim hervorragenden Gastgeber Germania List. Nora, Michelle und (more…)

14 Februar
0

Die Rugbylöwen und der Rugby Club Leipzig starten mit dem Verein Inklusion in Dresden e.V. (INDD) eine Zusammenarbeit zur Förderung der Inklusion. Gemeinsam werden dabei Schulen in Leipzig besucht und dort “Fußgängerrugby” und “Rollstuhlrugby” vorgestellt. Heute durfte die 16. Oberschule in Neustadt-Neuschönefeld die besten Sportarten der Welt kennenlernen.    

07 Februar
0

Am ersten Februarwochenende führte der Rugby Landesverband Sachsen einen Trainerlehrgang DOSB C4 “Kinder- und Jugendtraining” für insgesamt 19 Trainer aus Sachsen, Sachsen-Anhalt, Bayern und Hamburg durch. Gastgeber war der Rugby Club Leipzig. Geleitet wurde der Kurs von RCL-Chefcoach und Ausbildungsleiter für Sachsen, Andreas Kuntze. Rene Siegel aus Rheinland-Pfalz übernahm als Referent die Instruktionen der schon (more…)

03 Februar
0

Am vergangenen Samstag, 27. Januar 2019, machte sich ein Teil der Damenmannschaft des RCL auf den Weg nach Berlin. Der RK03 Berlin veranstalte erstmals für Ostdeutschlands Ruggerinnen ein Stützpunkttraining. Vier Stunden lang wurde in zwei Trainingseinheiten gefightet, getackelt und geschwitzt. Besonders trainiert wurden unter den Coaches Jana Häusler (RK03 Berlin) und Dustin Heße (USV Halle) (more…)

02 Februar
0

RCL-Chefcoach Andreas Kuntze wurde in dieser Woche zum Internationalen Trainerkurs (ITK) der Sportwissenschaftlichen Fakultät der Uni Leipzig eingeladen. Dort traf er Lucas Canigia wieder, der 2018 mehrere Wochen beim RCL hospitierte. „Während seiner Hospitationsphase hatten wir sehr gute Gespräche und er hat durch seine Beobachtungen während der Trainings jedes Mal gutes Feedback geben können“, so (more…)